Impressum Kontakt
16-04-2010
Gespraechssituation #13 - Literatur fuer Nerds
mehr::...
24-06-2009
Gespraechssituation #12 - Licht, Schoenheit und mehr Teil 2/2
mehr::...
23-06-2009
Gespraechssituation #11 - Licht, Schoenheit und mehr Teil 1/2
mehr::...

# cd /Podcast
# cd /Article
# cd /Projects
# cd /News
# cd /Members
# cd /Meeting
# cd /Contact
# cd /Home
# Chaosdorf
# CCC

30-08-2003
Protest gegen Software Patente!

(Chaostal Presse)

Die Gedanken sind frei? Nein patentiert!

Software Patente stellen ein beträchtliches Risiko für Open Source Software, Internet Standards und den Wettbewerb dar! Das EU Parlament will dank der Proteste erst frühestens am 22.09. über Software Patente entscheiden, was noch Zeit zum handeln läßt.

Unterschrift gegen Software Patente

Hier ein paar Meinungen zu Software- und Logik Patenten:

FFII In den letzten Jahren hat das Europische Patentamt (EPA) gegen den Buchstaben und Geist der geltenden Gesetze über 30.000 Patente auf computer-implementierte Organisations- und Rechenregeln (Programme für Datenverarbeitungsanlagen) erteilt. Nun möchte Europas Patentbewegung diese Praxis durch ein neues Gesetz festschreiben. Europas Programmierer und Bürger sehen sich beträchtlichen Risiken ausgesetzt.

W3C By now, most of those reading this know of the recent court case of Eolas v. Microsoft in regards to US Patent 5,838,906. The patent claims to cover mechanisms for embedding objects within distributed hypermedia documents, where at least some of the object's data is located external to the document, and there is a control path to the object's implementation to support user interaction with the object. The implementation can be local or distributed across a network, and is automatically invoked based upon type information in the document or associated with the object's data. See the patent claims for details and for the precise scope of the patent. This patent may potentially have implications for the World Wide Web in general, including specifications from W3C.

CCC Der Chaos Computer Club e.V. (CCC) fordert die Amazon.de GmbH und Amazon.com, Inc. auf, das "Geschenke verschicken"-Patent freiwillig aus dem Patentregister wieder löschen zu lassen. Das Europäische Patentamt (EPA) in München hat kürzlich der Firma Amazon ein Patent erteilt, das alle computerisierten Verfahren der bestellten Lieferung von Geschenken an Dritte umfasst.

Attac Attac protestiert gegen geplante Softwarepatente in der EU. Die geplanten Software-Patente begünstigen nach Ansicht von Attac große Unternehmen, die über die notwendigen finanziellen Ressourcen verfügen.Erfahrungen aus den USA zeigten zudem, dass bereits ein einzelnes Patent bei entsprechendem Zuschnitt einen ganzen Markt blockieren kann.

FSF Europe The FSF Europe supports the online demonstration against software patents. The European Parliament will vote on a directive validating Software Patents on September the 1st. Read more about why software patents are a bad idea on SWPAT, and learn how you can help fight them.

Deutscher Linux Verband Aktuell wird in der Bundesrepublik und in Europa die politische Debatte um die Einführung von Logikpatenten nach US-Vorbild geführt. Hier spricht sich der Linux-Verband für eine Lösung aus, welche die Interessen der mittelständischen europäischen IT-Firmen schützt und die Entwicklung Freier Software fördert anstatt sie massiv zu behindern, wie es der aktuelle Richtlinienentwurf der EU-Kommission zur Folge hätte.

Debian Protest against software patents Due to the directive validating Software Patents that will be voted on at the European Parliament on September 1st, we have decided to protest. Citizens whose nations are part of the European Parliament -- please sign the Petition for a Software Patent Free Europe.

[ Text ] [ XML ] [ PDF ] [ Postscript ]
Vuln: Cisco Web Security Appliance HTTP Header Injection Vulnerability
Vuln: Shaarli 'index.php' Multiple Cross Site Scripting Vulnerabilities
Vuln: Xen CVE-2013-4494 Denial of Service Vulnerability

Büroprogramme: Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote in allen Versionen
Kritik an Homo-Ehe: Mozilla-Chef will nicht zurücktreten
Über 2 Millionen Chromebooks im Jahr 2013 verkauft